Technische Details

Sprachen Französisch
Orbitalposition 19.2°E
Satellite Astra 1M
Herkunftsländer Frankreich
Empfangsländer Andorra, Vereinigte Arabische Emirate, Albanien, Armenien, Österreich, Aland, Aserbaidschan, Bosnien und Herzegowina, Belgien, Bulgarien, Bahrain, Weißrussland, Schweiz, Zypern, Tschechien, Deutschland, Dänemark, Algerien, Estland, Ägypten, Westsahara, Spanien, Finnland, Färöer Inseln, Frankreich, Georgia, Guernsey, Gibraltar, Griechenland, Kroatien, Ungarn, Irland, Israel, Isle of Man, Irak, Iran, Island, Italien, Jersey, Jordanien, Kuwait, Libanon, Liechtenstein, Litauen, Luxemburg, Lettland, Libyen, Marokko, Monaco, Moldawien, Montenegro, Mazedonien, Mauretanien, Malta, Niederlande, Norwegen, Oman, Polen, Palästina, Portugal, Katar, Rumänien, Serbien, Russland, Saudi Arabien, Schweden, Slowenien, Slowakei, San Marino, Syrien, Tunesien, Türkei, Ukraine, Großbritannien, Vatikanstadt
Zielmärkte Frankreich, Schweiz, Monaco
Standard DVB-S2
MPEG - 4/ MPEG-2 MPEG-4
Verschlüsselungssystem Nagravision, Viaccess
Polarisation V
Frequenz (MHz) 11817
Transponder 1.070
Symbolrate 29700

Hier können Sie den Sender empfangen:

ASTRA 1M Europe Ku-band widebeam

ASTRA 1M Europe Ku-band widebeam
Die Kanalinformationen wurden von LyngSat Network zur Verfügung gestellt. Astra Deutschland GmbH übernimmt keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt und die Verfügbarkeit von Websites von Drittanbietern und sonstigen fremden Online-Angeboten, die mit dieser Website durch einen Link verbunden sind. Sollten Sie einen Fehler in den zu Verfügung gestellten Kanalinformationen bemerken oder wünschen Sie, einen Kanal hinzuzufügen, so wenden Sie sich bitte direkt an LyngSat Network.