Ansprechpartner für Journalisten:
Frank Lilie - Pressesprecher Astra Deutschland GmbH
Tel. +49 89 1896-1640
[email protected]

WDR mit zusätzlicher HD-Kapazität auf ASTRA 19,2° Ost

Teaser Text
Unterföhring, 26. Februar 2021: Der Westdeutsche Rundfunk (WDR) erweitert die Zusammenarbeit mit dem Luxemburger Satellitenbetreiber SES ASTRA und sichert sich zusätzliche Transponderkapazität auf der Orbitalposition ASTRA 19,2 Grad Ost. Ab 3. März 2021 überträgt das WDR Fernsehen alle elf Ausgaben der „WDR Lokalzeit“ komplett in HD-Qualität auf Transponder 21.

1-2-3.tv verlängert SD- und HD-Ausstrahlung

Teaser Text
Unterföhring, 09. Dezember 2020: Die Omnichannel-Auktionsplattform 1-2-3.tv hat die Zusammenarbeit mit SES Germany verlängert. Mit der neuen Vereinbarung sichert sich 1-2-3.tv langfristig die Kapazitäten für die Ausstrahlung seines TV-Programms in SD- und HD-Qualität auf dem SES-Satelliten ASTRA 19,2 Grad Ost.

Deutsche Welle ab 1.12.2020 in HD-Qualität auf ASTRA 19,2° Ost

Teaser Text
Unterföhring, 30. November 2020: Die Deutsche Welle, der Auslandsrundfunk der Bundesrepublik Deutschland, erweitert langfristig die Zusammenarbeit mit dem Luxemburger Satellitenbetreiber SES ASTRA. Deutsche Welle sichert sich Transponderkapazitäten auf dem SES-Flaggschiffsatelliten ASTRA 19,2 Grad Ost und überträgt sein englischsprachiges Programmangebot ab dem 1. Dezember 2020 unverschlüsselt auf der Frequenz 11.778 MHz in HD im DVB-S2-Standard.

SPORT1 verlängert SD- und HD-Ausstrahlung über ASTRA 19,2° Ost

Teaser Text
Unterföhring, 11. November 2020: Deutschlands führende 360°-Sportplattform SPORT1 verlängert ihre Partnerschaft mit dem Luxemburger Satellitenbetreiber SES ASTRA zur Verbreitung seines deutschsprachigen Free-TV-Senders. In der neuen Vereinbarung sichert sich SPORT1 langfristig Transponderkapazitäten über den Flaggschiff-Satellit ASTRA 19,2° Ost.