Ansprechpartner für Journalisten:
Frank Lilie - Pressesprecher Astra Deutschland GmbH
Tel. +49 89 1896-1640
frank.lilie@ses.com

Deutsche Welle ab 1.12.2020 in HD-Qualität auf ASTRA 19,2° Ost

Teaser Text
Unterföhring, 30. November 2020: Die Deutsche Welle, der Auslandsrundfunk der Bundesrepublik Deutschland, erweitert langfristig die Zusammenarbeit mit dem Luxemburger Satellitenbetreiber SES ASTRA. Deutsche Welle sichert sich Transponderkapazitäten auf dem SES-Flaggschiffsatelliten ASTRA 19,2 Grad Ost und überträgt sein englischsprachiges Programmangebot ab dem 1. Dezember 2020 unverschlüsselt auf der Frequenz 11.778 MHz in HD im DVB-S2-Standard.

SPORT1 verlängert SD- und HD-Ausstrahlung über ASTRA 19,2° Ost

Teaser Text
Unterföhring, 11. November 2020: Deutschlands führende 360°-Sportplattform SPORT1 verlängert ihre Partnerschaft mit dem Luxemburger Satellitenbetreiber SES ASTRA zur Verbreitung seines deutschsprachigen Free-TV-Senders. In der neuen Vereinbarung sichert sich SPORT1 langfristig Transponderkapazitäten über den Flaggschiff-Satellit ASTRA 19,2° Ost.

ARD verlängert Ausstrahlung in SD-Qualität über ASTRA 19,2° Ost

Teaser Text
Unterföhring, 14. Juli 2020: Die ARD verlängert die Partnerschaft mit dem Luxemburger Satellitenbetreiber SES. Im Rahmen einer neuen Vereinbarung sichert sich die ARD Transponderkapazitäten über die ASTRA Orbitalposition 19,2 Grad Ost. Damit wird eine weitere Übertragung der ARD Programme in SD MPEG-2 via Satellit über das Jahr 2020 hinaus gewährleistet.