TELE 5 und SES Platform Services bauen Partnerschaft aus

05 Febr. 2016

München, 5. Februar 2016.

  • Vertragsverlängerung um mehrere Jahre
  • SES Platform Services jetzt auch für Video-on-Demand-(VoD)-Distribution verantwortlich

Der Privatsender TELE 5 hat den Vertrag mit der SES Platform
Services GmbH – einem globalen Dienstleister für die Distribution von Videoinhalten – um
mehrere Jahre verlängert. Die neue Vereinbarung deckt alle Services für die Aufbereitung
und Distribution von Video und Metadaten ab: vom Live-Sendebetrieb bis hin zur Video-on-
Demand-Distribution.

Christoph Mühleib, Vice President Sales Europe der SES Platform Services: „Der neue
Vertrag mit TELE 5 ist für uns ein perfekter Start ins neue Jahr. Es freut uns besonders,
dass wir unsere langjährige Partnerschaft sogar ausbauen können und TELE 5 jetzt auch
bei der non-linearen Vermarktung der Inhalte auf unsere Dienstleitungen setzt.“

Christof Wegenast, Kaufmännischer Leiter & Stellv. Geschäftsführer TELE 5: „Wir haben
uns für die SES Platform Services entschieden, weil sie in der Summe unseren
Anforderungen am besten gerecht wird. Sie bietet uns hohe Sendesicherheit, effiziente
Tools und Prozesse, genügend Flexibilität im Live-Betrieb und die nötige Expertise für
Content Management und das VoD-Geschäft.“

Der TELE 5 Programm-Stock von über 8.000 Stunden HD-Videomaterial und über 2.000
Assets – von Spielfilmen bis zu Magazinen und Reportagen wird in Fluid MAM gespeichert.
Diese webbasierte Media-Management Applikation basiert auf der sicheren SES Cloud
Technologie. So können Unternehmen ihre Videos und Metadaten einfach und komfortabel
digital verwalten und sehr effizient an Internet- und VoD-Plattformen ausliefern. TELE 5 wird
über Fluid MAM jährlich mehr als 1.200 Stunden VoD-Inhalte ausliefern. Fluid PLAY, das flexible
Playout-System, garantiert mit mehrstufigen Checks eine hohe audiovisuelle Qualität der
Inhalte. Für Live-Formate steht eine optionale Single Channel Umgebung mit Schnittplätzen
zur Verfügung. Durch bis zu drei parallel verfügbare Videoquellen und ein Echtzeit-Grafik-
System können aufwändige Videoeffekte und Sonderwerbeformen realisiert werden.

128.53 KB